Nach Walper 2011: Kindern mit Vaterkontakt geht es den Studien nach nicht am Besten

Vaterkontakt

Demnach haben Kinder OHNE VATERKONTAKT das höhere Selbstbewusstsein und das beste schulische Selbstkonzept.

Auch bei Depressionen liegen Kinder ohne Vaterkontakt niedriger als Kinder aus Kernfamilien.

Damit hat wohl die Theorie, dass das Kind ohne Vater keine gute Entwicklung nimmt, ausgedient.

aus: Walper, S. & Wendt, E.-V. (2011). Die Bedeutung der Abstammung für die Identitätsfindung und Persönlich-keitsentwicklung in der Adoleszenz: Adoption, Samenspende und frühe Vaterabwesenheit nach Tren-nung der Eltern. Zeitschrift für Familienforschung, Sonderheft 8: Pluralisierung der Elternschaft und Kindschaft, 211-237

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s