Wechselmodell macht französische Kinder krank

« Aktuell stehen 27 % der von französischen Kinderpsychiatern untersuchten psych. erkrankten mit dem Umgang im Wechselmodell im Zusammenhang. Dr Berger* sieht sich deshalb gezwungen, die Notbremse zu ziehen. Die psych. Untersuchungen müssen immer häufiger bei Kindern unter 2 Jahren durchgeführt werden. Der Anstieg von psych. Störungen bei (Klein-)Kindern ist so rasant, dass der französische Ast vom WAIMH (Word Association for Infant Mental Health) beschlossen hat einen Kongress über Kinder unter 3 Jahren zu veranstalten. »

* Dr Berger ist der größte Spezialist auf dem Gebiet der Kinderpsychiatrie in Frankreich und ein vehementer Gegner vom WM

Siehe auch hier:

http://www.magicmaman.com/,garde-alternee-faut-il-partager-la-garde-des-enfants,3373786.asp

http://www.mauriceberger.net/

Sinaï Centrum (4) - Nov 2008

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s